Steinfurnier - Für unendlich schöne Möbel

Steinfurnier

Furnier aus echtem Stein bietet vor allem der Möbelbranche und dem Innenausbau völlig neue, unglaublich individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Denn ähnlich wie bei Massivholz ist jede Oberfläche durch verschiedene Oxyde, Einschlüsse und Mineralzusammensetzungen absolut einzigartig und deshalb für uns so interessant.

Hauchdünnes Schiefergestein – Flexibel und vielfältig

Bei echtem Steinfurnier wird in der Regel spaltbares Schiefergestein in gerade einmal 0,1 -2 mm dünne Stücke geschnitten. Manche Stücke sind so dünn, dass das Licht durch den Stein scheinen kann. Damit das filigrane Material nicht bricht, wird es meist mit Glasfaser und Polyesterharzen verstärkt. Dadurch wird das Steinfurnier elastisch und sehr robust. So lässt es sich leicht auf Trägermaterialien wie Massivholz und MDF anbringen und kann dort einen einmalig schönen Eindruck machen.

Steinfurnier Detail

Steinfurnier im Materialcheck

Pflege: Steinfurnier ist empfindlich gegen Säuren, deshalb unbedingt leicht alkalische Reiniger oder wenig klares Wasser zur Reinigung verwenden. Die besten Reinigungsmittel und zusätzlichen Imprägnierungsschutz für Echtstein Furniere erhalten Sie in Ihrem Baumarkt.

DELIFE Produkte aus Steinfurnier: Sideboards, Couchtische, Spiegel.

Stil: Ein Muss bei Art Deco oder Glamour aber auch klassische Einrichtungen profitieren von dem schönen Material.

Vorteile: Sehr flexibles und langlebiges Material, dass vielfältig einsetzbar ist.

Kombi-Tipp: Wir verbinden Steinfurnier mit aufwendig gefrästem Massivholz.

DELIFE Tipp: Jedes Möbelstück mit Steinfurnier ist ein Unikat, da kein Steinfurnier identisch mit einem anderen ist. Farb- und Maserungsunterschiede sind naturbedingt und zu schön, um reklamiert zu werden.

Die besten DELIFE Produkte aus Steinfurnier