Chat
DELIFE Trustedshops

Warum ölt man Holzoberflächen?

Geölte Massivholzplatte Stuhlbeine aus geöltem Holz

Holz ist ein immer arbeitender Werkstoff, der mit seiner Umwelt agiert und sensibel auf Veränderungen reagiert. Deshalb braucht jedes aus Holz gemachte Möbelstück einen guten Schutz, um lange aufregend schön zu bleiben. Um diesen Schutz zu gewährleisten, werden Lacke, Wachse oder Öle genutzt, mit denen alle Oberflächen sorgfältig behandelt werden. Geölte Oberflächen bringen die Einzigartigkeit schönen Holzes am besten zur Geltung, denn das Öl lässt die Farben herrlich strahlen, akzentuiert die Maserung und Oberflächen fühlen sich angenehm wie weicher Samt an. Beim Ölen von Massivholz wird eine größere Menge Öl mit Pinsel oder Lappen auf den Oberflächen verteilt. Nach einer Einwirkzeit von etwa 25 Minuten wird das Öl, das noch nicht in die Holzporen eingedrungen ist, wieder entfernt. Anschließend werden die Holzstücke über viele Stunden gut getrocknet. Bei den meisten Möbelstücken wird dieser Vorgang mehrfach wiederholt, bei Esstisch-Oberflächen sogar bis zu fünfmal. Die Öle dringen nach dem Auftragen tief in die hölzernen Poren ein, ohne diese jedoch zu verstopfen. Das heißt, das Holz kann durch seine Offenporigkeit atmen, ist aber gleichzeitig gut vor leichten Umweltschwankungen geschützt. Indem es Feuchtigkeit aufnimmt und wieder abgibt, kann geöltes Holz einen wertvollen Beitrag zu einem gesunden Raumklima leisten.

Ist die Reinigung geölter Oberflächen aufwendig?

Die Pflege und Reinigung geölter Oberflächen ist simpel, wenn man sich an ein paar kleine Regeln hält. Reinigen Sie bitte Ihre geölten Massivmöbelstücke ausschließlich mit einem leicht angefeuchteten, weichen Lappen ohne Mikrofaser. Benutzen Sie nur reines Wasser ohne den Zusatz von Reinigungsmittel jeglicher Art. Verwenden Sie bitte niemals Möbelpolituren oder –wachse auf geölten Oberflächen, damit würden Sie das Möbelstück ruinieren. Entfernen Sie Flüssigkeiten so schnell wie nur möglich, um ein Eindringen in die offenen Poren zu verhindern. Heiße Tassen oder Töpfe stellen Sie am besten immer auf Untersetzer, um mögliche Hitzeflecken zu vermeiden. Wenn Sie der Meinung sind, Ihr geöltes Möbelstück könnte eine Neubehandlung mit Öl vertragen, wenden Sie sich vorab am besten an einen Fachmann. Zwar findet man viele unterschiedlichste Empfehlungen im Internet, doch ist jedes Holz und jedes Möbelstück stets ein bisschen anders. Ein Fachmann kann am professionellsten einschätzen, welches Öl für die Pflege am geeignetsten ist.

Alle Artikel mit geölter Oberfläche

Produkte filtern
Produkte filtern
Sortieren:
23 Artikel
Alle Preise inkl. MwSt und inkl. Versandkosten.