Regale von DELIFE – Schönheiten für Ihre Wände!

Keine Wohnung ohne Regal! Denn dafür ist es einfach viel zu praktisch! Es bietet Platz für alle Schätze, die man nicht versteckt, aber gut verstaut wissen will. Die aufwändig gewählten Wohnaccessoires, liebgewonnene Bücher, der ewigwährende Krimskrams und vor allem die Bilder der Menschen, die man immer um sich wissen möchte. Wer seinen Lebensschätzen nicht nur irgendeinen Regalplatz, sondern einen einzigartigen Rahmen in harmonisch abgestimmten Ambiente geben möchte, der sollte bei DELIFE seine Regale kaufen. Denn egal, ob Sie nach weißen Regalen, Regalen aus Eisen oder wunderbarer Akazie suchen, wir liefern Ihnen stets dieses ganz besondere Design, das all Ihre Lieblingsstücke immer ins verdiente Licht rückt!

 

Chat
DELIFE Trustedshops

Produkte filtern
Produkte filtern
Sortieren:
30 Artikel
Alle Preise inkl. MwSt und inkl. Versandkosten.

 

Für jeden das richtige  Regal – Mit dem DELIFE Ratgeber

 


Ob im Bad, im Wohnzimmer oder in der Küche – es gibt wohl kaum einen Raum, in dem nicht Platz für ein praktisches Regal wäre! Schließlich besteht unser Leben aus vielen wichtigen, manchmal auch einfach nur schönen Kleinigkeiten, die präsentiert oder sicher verstaut werden wollen. So unterschiedlich die Gegenstände sind, die in einem Regal untergebracht werden wollen, so unterschiedlich sind auch die Designs und Materialien, die Sie  entdecken werden, wenn Sie sich auf die Suche nach einem passenden Regal machen. Natürlich sollte Ihnen Ihr zukünftiges Regal vor allem gefallen und selbstverständlich gut zum Rest Ihrer Einrichtung passen.  Doch möchten wir Ihnen noch ein paar zusätzliche und praktische Tipps an die Hand geben, damit Ihr neues Regal nicht nur gut aussieht, sondern auch immer den Zweck erfüllt, für das Sie es eigentlich gekauft haben.


Das Wandregal – Darauf müssen Sie beim Kauf achten

 


Wandregale sind wahre Platzwunder und deshalb ganz besonders gut für kleine oder schmale Räume geeignet. In offener Form bringen Sie Ihre liebsten Andenken oder Zimmerpflanzen, Bücher aber auch Küchenutensilien dekorativ zur Geltung. Geschlossene Wandregale sorgen dagegen für Ordnung und verbergen zum Beispiel die DVD- und Spielesammlung auf angenehm einfache Weise. Zwei Dinge sind beim Kauf des richtigen Wandregals entscheidend: in welchem Raum soll es Ihnen gute Dienste leisten und wie sind Ihre Wände beschaffen, um das Regal richtig und vor allem dauerhaft montieren zu können. Wollen Sie Ihr Wandregal als Küchen- oder Badregal nutzen, entscheiden Sie sich bitte unbedingt für ein versiegeltes, also lackiertes Exemplar. Die starke Luftfeuchtigkeit, die beim Kochen oder Duschen entsteht, kann unbehandeltem Holz auf Dauer großen Schaden zufügen. Es wird mit der Zeit aufquellen und im schlimmsten Fall Ihre Küchen- oder Badutensilien nicht mehr gerade tragen können. Bei der Anbringung an der Wand gehen Sie immer lieber auf Nummer sicher und benutzen Sie passende Schrauben und Dübel. Schließlich soll Ihr Regal nicht nur gut aussehen, sondern auch ein wenig Gewicht tragen können. Gerade bei Altbauwohnungen kann das aber schnell zum Problem werden, wenn die Wände bereits sehr porös sind. Neben Klebe- oder Spreizdübeln können Sie bei besonders schwierigen Zimmerwänden mit Heißklebern zusätzliche Sicherheit bei der Montage schaffen. Halten Sie bei diesen Problemwänden trotzdem lieber ein wenig Maß, was das Dekorationsgewicht angeht. Für Bücher und andere schwere Gegenstände ist ein freistehendes Regal oder ein Standregal bei Altbauten meist besser geeignet.


So einfach finden Sie Ihr passendes Standregal

 


Wer gern und viel liest oder eine große Platten- und CD – Sammlung sein Eigen nennt, wird um ein Standregal in Wohn- oder Schlafzimmer wohl nicht herumkommen. Wäre auch irgendwie schade, schließlich gibt es viele tolle Standregale aus so wunderbaren Materialien wie massivem Akazienholz oder gebürstetem Stahl, die jedem Wohnraum noch einmal eine ganz eigene, individuelle Note verleihen. Besonders praktisch sind sogenannte freistehende Standregale, da sie durch ihre besonders massive Statik nicht umständlich an der Wand montiert werden müssen und deshalb jederzeit verstellbar sind. Viele moderne Regaldesigns verfügen zum einfachen Transport über praktische Rollen. Diese Standregale können zwar nicht so viel Gewicht tragen wie etwa ein Regalsystem aus Massivholz, wirken aber, zum Beispiel neben einer dominierenden Wohnlandschaft angenehm leicht. Luftig wirken auch Standregale im angesagten Industrial Style oder die klassischen, weißen Regale. Wer als echte Leseratte gern ein bisschen originale Bibliothekatmosphäre genießen möchte, der fährt mit Bücherregalen in dunklen Brauntönen wie Kolonial oder Tabak in Kombination mit schweren Chesterfield Sofas in einem hellen Raum mit hohen Decken noch immer am zeitlosesten.


Mit Raumteilern wird es wieder persönlich

 


Bei DELIFE verstehen wir unter einem Raumteiler, ein offenes Regal, dass von beiden Seiten ohne optische Einbußen genutzt werden kann. Diese Regalform ist besonders für große Räume oder Ein-Zimmer-Appartements geeignet, um persönliche, nicht sofort ersichtliche Privatbereiche zu schaffen und gleichzeitig attraktiven Stauraum zu kreieren. Schließlich muss nicht jeder sofort das Bett im WG – Zimmer sehen und manchmal ist eine intime Leseecke mit Relaxsessel, gut geschützt vorm quirligen Leben im Rest des Wohnzimmers, mit keinem Geld der Welt zu bezahlen. Bei einem Raumteiler ist die Stabilität von größter Bedeutung. Schließlich sollen bei einem versehentlichen Stoß keine Unfälle passieren. Entscheiden Sie sich bei einem Raumteiler deshalb immer am besten für massives Holz und eine ausreichend starke Tiefe von mindestens 30 cm. Dann fällt auch bei stärkeren Stößen kein Buch aus dem Regal.


Cuben – Praktische Alleskönner

 


Cuben oder auch Würfelregale genannt, gehören zu den vielseitigsten Regaltypen und können gerade in kleinen Wohnungen auf die verschiedenste Weise äußerst praktische Dienste leisten. Die Regale in Würfelform sind überaus stabil und können sowohl als Standregal oder an die Wand montiert genutzt werden. Die offenen Regale machen sich aber auch  gut als Nacht-, Beistell - oder Couchtischersatz. Sehr stabile Modelle aus massivem Holz haben nicht einmal etwas dagegen, ab und zu als Hocker verwendet zu werden. Außerdem füllen die originellen Cuberegale leicht schwer erreichbare Ecken aus und haben auch mit Dachschrägen kein Problem. Zusammenplatziert werden aus den Cuben praktische und leichte Regalsysteme, die immer wieder neu und flexibel angeordnet werden können. Wer also noch über ein freies Plätzchen verfügt, sollte den Kauf eines Cuberegals ernsthaft in Erwägung ziehen. Denn mit diesem Möbelstück kann man einfach gar nichts falsch machen.


Egal, für welches DELIFE Regal Sie sich auch entscheiden werden, bei uns finden Sie stets die neuesten Trends und zeitlos schöne Modelle in bester Qualität!  Sie werden Ihre Lieblingsaccessoires immer ins rechte Licht rücken und Ihnen helfen, Ihr Königreich noch schöner zu gestalten.