Raumteiler von DELIFE – Sauber trennen ist alles!

Trennen Sie ruhig einmal wieder! Das Berufliche vom Privaten, das Öffentliche von der Intimsphäre, das Gewöhnliche vom Besonderen und das, was Sie mit allen teilen wollen von dem, was allein Ihnen gehört! Denn es ist gesund, nicht alles von sich zu zeigen, nicht immer alles zu sagen und ab und zu für sich zu bleiben. Mit Raumteilern zeigen Sie auf schönste Weise, wo Sie Ihre Grenzen ziehen und wie stilvoll Sie das können. Trennen Sie – es wird Ihnen gut tun!

 

 

Chat
DELIFE Trustedshops

Produkte filtern
Produkte filtern
Es wurden keine Produkte gefunden
Bitte versuchen Sie es mit einer alternativen Eingabe oder KONTAKTIEREN Sie uns um nähere Auskünfte über unser Produktprogramm zu erhalten.
Sortieren:
0 Artikel
Alle Preise inkl. MwSt und inkl. Versandkosten.

 

Der Raumteiler oder die Erfindung der Privatsphäre

 

Früher war alles anders, aber nicht immer unbedingt besser! Oder können Sie sich vorstellen, dass früher so etwas wie Privatsphäre absolut unvorstellbar war? Bis weit ins 19. Jahrhunderte lebte man durch und durch öffentlich. Man wurde unter den Augen der Öffentlichkeit geboren, man lebte unter den Augen der Öffentlichkeit und man starb ebenso unter deren Augen. Intime Geheimnisse, verschlossene Türen oder die Möglichkeit, sich einfach mal in seine vier Wände zurückzuziehen, gab es einfach nicht. Wer versuchte für sich zu bleiben, war verdächtig und wurde nicht selten schnell aus der Gesellschaft entfernt. Was für die Magd, den freien Bauern und auch den Stadtbewohner galt, war für den Adel noch sehr viel strenger geregelt. Herrscher und Hofstaat waren ständig damit beschäftigt sich gegenseitig zu beobachten. Ob beim Schlafen, beim Umkleiden und sogar beim Gang auf die Toilette, nie war man wirklich allein! Und dass das einige Freigeister schon damals massiv störte, können wir uns heutzutage nur allzu gut vorstellen. Wie aufregend muss es manch adeliger Dame vorgekommen sein als eine chinesische Erfindung nach und nach Europas Königshöfe erreichte – der Raumteiler! Als sogenannte Spanische Wand oder Paravent sollte dieser aus Papier und Holz gefertigte Raumtrenner die alte Welt im Siegeszug erobern und für ein ganz neues Gefühl, nämlich der Privatsphäre, sorgen! Durch die einfache und flexible Konstruktion war es endlich möglich Intimes vor Gesellschaftern und Hausdienern zu verheimlichen. Der öffentliche Bereich, und selbst das königliche Schlafzimmer war ein öffentlicher Bereich, konnte mit einem Raumteiler nun vor neugierigen Augen zumindest in Teilen geschützt werden.

 

Vom Paravent zum Regalsystem – Raumteiler heute

 

Der klassische Paravent dient heute in erster Linie als stylischer Dekoartikel in vielen Wohnungen. Dafür hat das Standegal als Raumtrenner in größeren Zimmern zunehmend an Bedeutung gewonnen. Diese Form der Regale kann frei im Raum aufgestellt werden, sieht also von beiden Seiten richtig gut aus. Verschiedene Wohnbereiche können damit in nur einem Zimmer praktisch unterteilt werden, ohne unnötig auf Licht zu verzichten. Gerade in kleinen Wohnungen, aber auch in Lofts sind Raumteiler eine gute Möglichkeit zum Beispiel das Bett vom Wohnbereich zumindest optisch voneinander abzugrenzen und sich so ein bisschen mehr Intimsphäre zu schaffen. Schließlich ist den wenigsten Menschen so ganz wohl dabei, wenn Gäste einen Blick auf die aktuelle Bettwäsche erhaschen können. Wenn Sie einen Raumteiler aufstellen, grenzen Sie nicht nur einzelne Bereiche gekonnt voneinander ab, Sie können durch passende Elemente wie Bücher, Vasen und Schalen einen ganz besonderen Blickfang in Ihrer Wohnung erschaffen.

 

Worauf man beim Kauf von Raumteilern achten sollte

 

Da ein Raumteiler, wie sein Name schon sagt, mitten im Raum steht und diesen eben aufteilt, müssen Sie zumindest in der Anfangsphase damit rechnen, dass der ein oder andere Gast und vermutlich auch Sie selbst, unbeabsichtigt dagegen stoßen werden. Deshalb ist der feste und sichere Stand absolut entscheidend. Hier fahren Sie mit einem Raumteiler aus Massivholz oder Wabenplatten grundsätzlich am besten. Sie sind schwer genug, dass sie ein Anstoßen gut wegstecken können und keine Vase bedauerlicherweise zu Bruch gehen muss. Massive Raumteiler gibt es bei uns in herrlichen Farbschattierungen. Von bernsteinfarbener Akazie bis zu kolonial-herrschaftlichem Sheesham Raumteiler finden Sie bestimmt genau das Modell, das wie für Ihre Zimmereinrichtung gemacht ist.


Mit DELIFE kreieren Sie sich Ihr ganz persönliches Königreich! Aufregend anders durch außergewöhnliche Designs und hohe Qualität helfen wir Ihnen aus Ihrer Wohnung ein Zuhause zu machen! Bestellen Sie Ihren neuen Raumteiler online ganz einfach per Rechnung oder auf Raten bei DELIFE. Durch unseren kostenlosen Hin- und Rückversand gehen Sie bei uns immer auf Nummer sicher.