Metropolitan – Die Möbelserie mit dem Hauch Artdeco

Erleben Sie dieses magische Funkeln und Strahlen, wenn sich einzigartige Materialien wie wertvolles Massivholz, Beton, Messing oder Edelstahl zu einer fantastischen Komposition vereinen. Seien Sie dabei, wenn wir die schönsten Elemente des Artdeco in einer kompletten Möbelserie ganz neu gedacht in die Zukunft tragen. Aufwendig, außergewöhnlich und immer mit einem sympathischen Augenzwinkern bringt Metropolitan den Optimismus und das vibrierende Artdeco-Lebensgefühl zu Ihnen nach Hause. Bringen Sie Schwung in Ihr Königreich - Werden Sie Metropolitan!

 

Chat
DELIFE Trustedshops

 
Metropolitan Serie Teaser

Metropolitan -
Ihr Großstadt-Feeling

Die pulsierende Möbelserie von DELIFE

Zwei absolute Metropolitan – Traumpaare – Mango & Messing oder Akazie & Edelstahl

Für unsere Möbelserie haben die wunderschönen verschiedenen Nuancen edler Hölzer durch die Verwendung von Messing- und Edelstahl-Inlays besonders intensiv hervorgehoben. Dabei haben Sie die Wahl, ob Sie sich für goldene Strahlen von Mango und Messing entscheiden oder dem silbrigen Schimmern von Akazie und Edelstahl den Vorzug geben.

Metropolitan Sideboard aus Mango und Messing

Mango & Messing – Nachhaltig und strahlend


Helles Mangoholz mit einer ins Gelbe gehenden Basis
Fein gemasert
Sehr nachhaltiges Holz
Strahlendes Messing in einem satten Goldton
Passt zu einer hellen Einrichtung
Kann auch mit weißen Möbeln gut kombiniert werden
Durch die Verwendung von Mangoholz ist Metropolitan auch perfekt für den Industrial Look geeignet
Metropolitan Sideboard aus Akazie und Edelstahl

Akazie & Edelstahl – Wertvoll und Glänzend


Robustes Edelholz der Akazie im Naturfarbton
Zarter, rötlicher Schimmer
Besonders wertvolles und widerstandsfähiges Massivholz
Polierter Edelstahl für wunderschönen Silberglanz
Harmoniert auch mit einer eher dunklen Einrichtung
Besonders schön der Kombination mit Grau- und Beige- und silbrigen Tönen
Die verspielte Maserung des Akazienholzes kommt durch geradlinige Möbel am besten zur Geltung

Machen den Unterschied -
Die Metropolitan Betonelemente

Um dem edlen Glanz von Messing und Edelstahl in den besonderen Mittelpunkt zu rücken und ihm einen Aufsehen erregenden Auftritt zu bieten, haben wir die feinen Inlays unserer Metropolitan Serie aufwendig per Hand in harten Beton eingearbeitet.

Metropolitan Beton Detail

Denn das raue, harte Material bietet die kontrastreiche Bühne, um die verwendeten Metalle unserer Metropolitan Serie zum Strahlen zu bringen. Um den besonderen Charakter des Betons zu erhalten, wurde er bewusst offenporig und rau belassen. Dies macht die Bearbeitung jedoch um einiges schwieriger.

Metropolitan Inlays

Deshalb kann zu Recht behauptet werden, dass es sich bei den schönen, per Hand eingelassenen Inlays aus Messing oder Edelstahl um echte Meisterwerke der Handwerkskunst handelt.

Über die richtige Pflege Ihrer Metropolitan Möbel

Bei einem so interessanten Materialmix wie bei unserer Metropolitan Reihe stellt sich schnell die Frage nach der Reinigung. Schließlich möchte man sich an seiner Einrichtung erfreuen und nicht Stunden mit dem Putzen verbringen. Aber keine Angst! Metropolitan ist sehr viel einfacher zu pflegen als Sie glauben und mit unseren Tipps können Sie eigentlich gar nichts falsch machen.

Pflege
Akazie und Mango

Mango- und Akazienholz brauchen sehr viel weniger Pflege als oft angenommen. Bei Ihren Sideboards oder Fernsehtischen genügt es in der Regel, die Oberflächen mit einem sehr weichen Staubwedel oder Baumwolltuch von losem Schmutz zu befreien. Bei hartnäckigeren Ablagerungen benutzen Sie bitte ein leicht mit klarem, lauwarmem Wasser angefeuchtetes Tuch und wischen Sie in Richtung der Maserung mit wenig Druck über das natürliche Material. Trocknen Sie die Flächen am besten hinterher noch einmal ab, damit keine Feuchtigkeit in die Poren dringen kann. Benutzen Sie am besten keine Reinigungsmittel. Wenn es unbedingt sein muss, dann greifen Sie auf einen neutralen Seifenreiniger ohne Zitruszusätze oder Farbstoffe zurück. Scheuermilch oder scheuernde Schwämme können dem massiven Holz unschöne Kratzer und Flecken beibringen. Deshalb bitte nicht ausprobieren.

Beton

Um den schönen Kontrast zwischen Holz, Metall und Beton besonders stark hervorheben können, nutzen wir für die Herstellung unserer Metropolitan Lowboards, Beistelltische und Kommoden sehr raues, offenporiges Material. Die offenen Poren saugen schnell Flüssigkeiten auf und deshalb etwas fleckenanfällig. Bei Metropolitan sollten Sie deshalb so gut wie möglich auf eine feuchte Reinigung verzichten und nur ab und zu mit Wedel oder Staubtuch über die Oberflächen wischen. Müssen Sie doch einmal feucht wischen, geben Sie bitte keinerlei Zusätze ins Wischwasser. Besonders Farbstoffe, Säure oder Scheuermaterial in Reinigungsmitteln können dem Beton unschön zusetzen und für hässliche Verfärbungen sorgen.

Edelstahl

Edelstahl ist grundsätzlich sehr einfach zu reinigen, meist reicht ein wenig Wasser und ein gutes Poliertuch. Auch spezielle Edelstahl- oder Küchenreiniger können Sie gut für Edelstahl verwenden. Bei unseren Metropolitan Möbeln empfehlen wir jedoch nur die Edelstahlbeine mit diesen Mitteln zu reinigen, bei den Inlays jedoch darauf zu verzichten, da sie in den Beton eingebettet sind und mit diesem nicht in Berührung kommen sollten. Hier reicht das regelmäßige Staubwischen oder die sehr vorsichtige Benutzung eines leicht angefeuchteten Tuches. Grundsätzlich sollten Sie Edelstahl immer schön trockenpolieren, nur so entfernen Sie Fettrückstände wie etwa Fingerabdrücke und bringen das Material wunderschön zum Strahlen.

Messing

Für Messing gibt es allerlei verschiedene Tipps und Hausrezepte wie Zahnpasta oder Zitrussäure. Wir empfehlen hingegen lieber auf einen Messingreiniger aus dem Fachhandel zurückzugreifen, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Bitte benutzen Sie diesen genau nach Anleitung und bei den Metropolitan Möbeln nur an den Beinen und nicht für die Inlays, da der Messingreiniger den umgebenden Beton angreifen könnte. Polieren Sie die Beine nach einer Reinigung stets nach, damit sie wieder in vollem Glanz erstrahlen.

Flachgewebe

Für unsere Metropolitan Polstermöbel verwenden wir ein graues Flachgewebe, das sehr weich aber gleichzeitig auch sehr robust ist. Saugen Sie die Polstermöbel am besten mit einem Aufsatz für Polstermöbel einmal die Woche besonders in den Ecken ab. Kleine Flecke können Sie mit einem Küchentuch und destilliertem Wasser quasi aus dem Material saugen. Sollte dies nicht funktionieren, können Sie es einmal mit einem Polsterreiniger aus dem Handel versuchen. Ist der Fleck auch damit nicht zu entfernen, werden Sie bitte nicht übermütig und starten Sie keine Selbstversuche! Wenden Sie sich lieber an Fachmann – Ihre Metropolitan Couch wird es Ihnen danken!

Noch Fragen zu Metropolitan?

Ihr Name:
Ihre Emailadresse:
Ihre Telefonnummer:

Ihr Anliegen / Ihre Nachricht:
Ich akzeptiere die Datenschutzbedingungen der DELIFE GmbH
 Die fett gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
 

Kein Problem! Wir helfen Ihnen gerne weiter! Egal, ob Sie wissen möchten, mit welchen Wohnstilen Sie Metropolitan kombinieren können oder ganz einfach noch Fragen zu Bestellung und Lieferung haben – wir sind für Sie da! Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf!

Füllen Sie das Kontaktformular aus oder schreiben Sie uns an die:



info@delife.eu
 

Wir beantworten Ihre Fragen innerhalb eines Werktages und stehen Ihnen auch von – Fr von 08:00 – 17:00 Uhr gern beratend unter der kostenlosen Hotline 0800 880 8181 zur Seite.



Wollen Sie uns aus dem Ausland erreichen, wählen Sie bitte 0049 9562 400 640.

Sie würden lieber via Live-Chat mit uns in Verbindung treten? Kein Problem, während unserer Geschäftszeiten sind wir auch im Chat immer für Sie erreichbar.

Metropolitan Detail